TOP- MODERNE

SCHLAF-

..
KULTUR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lattenrost, in einigen Bauformen auch Federholzrahmen genannt, bezeichnet eine Baugruppe des Bettes, die ein bequemes Liegen unterstützt und damit eine wichtige Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf darstellt.

Der Begriff „Lattenrost“ bezieht sich auf die rechtwinkelig zur langen Seite des Rahmens angebrachten
Leisten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In ihrer Gesamtheit bilden diese die Unterlage für die Matratze. Sie erhalten dieses moderne Schlafsystem in verschiedenen Varianten, unter anderem als Motorrahmen. Das Schlafsystem besticht durch gewachste Naturholzoptik und eine robuste Bauweise. Sämtliche Holme bestehen aus massiver Buche, die trapezförmig zugeschnittenen Federleisten sind aus mehrfach verleimtem Buchenschichtholz.

In den Varianten „Nicht Verstellbar“, „Kopf- und Fußteil verstellbar“ und als Motorrahmen erhältlich,

 

ab 174,- €

 

 

 


IMPRESSUM